StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Arkes Jeromé Barclay

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
MystyFiedBlaze

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Rpg Punkte : 4
Anmeldedatum : 07.04.10
Alter : 32

Der Charakter
Vorname:
Klasse:
Aufenthaltsort:

BeitragThema: Arkes Jeromé Barclay   Mi 7 Apr 2010 - 18:44

Persönliche Daten
1.ter Vorname: Arkes
2.ter Vorname: Jeromé
Nachname: Barclay
Spitzname: Ark

Geburtstag: 16 Tag des 6 Monats im Jahre 965
Alter: 25
Größe: 1,79 m
Gewicht: 77 kg

Augenfarbe: Kastanienbraun
Haarfarbe: Schwarz

Aussehen:
Arkes ist recht Athletisch gebaut. Auch wenn er nicht viel Sport treibt, so zeichnen sich einige Muskeln an seinem ansonsten drahtigen Körperbau ab. Während seine vorderen Haare kurz geschnitten sind, hat er die Haare in seinem Nacken zu einem dünnen Zopf zusammen gebunden.

Besondere Merkmale:
Tätowierung auf dem linken Oberarm die seine Zugehörigkeit zu einem Nomadenstamm der Zinner symbolisiert

Kleidung:
Er trägt meist eine braune Leinenhose und eine Umhang die anscheinend von seinem leiblichem Vater stammen. Der Umhang hat zusätzlich noch einen angenähten Fortsatz um auf dem Kopf eine Art Turban formen zu können der vor Sonne und Regen schützt. Über der Brust trägt er ein ärmelloses und mattes Hemd in weiß. Am rechten Unterarm trägt er eine Armschiene die mehr zur Zierde dient als zum Schutz.

Herkunft/Familie:
Verwandte: Eine Ziehfamilie: Martin, Selán & Azalee Barclay
Geburtsort: Unbekannt
Volksgruppe: Zinner
Besitz: Ein kunstvolles Schnitzmesser auf dem das gleiche Symbol eingraviert ist wie die Tätowierung auf seinem Oberarm, zwei Kurzschwerter, eine Feldflasche und Kleidung die wohl seinem leiblichen Vater gehört haben, einen Beutel mit ein bisschen Geld

Persönlichkeit
Interessen: Er liebt das Schnitzen. Kleine Figuren, Gravuren oder Ornamente, je nachdem welche Inspiration ihn überkommt. Meist hat er diese durch die Natur und die holde Weiblichkeit – und dieser ist er oft besonders zugetan.
Er wandert gern und hält sich ungern lange an einem Ort auf. Seine Neugierde treibt ihn an, immer etwas Neues zu entdecken – vor allem in der Hoffnung irgendwann seine leiblichen Eltern finden zu können.

Desinteressen: Wertbesitze wie Häuser oder Länderreihen. Würde er selbst so etwas besitzen, müsste er sich darum kümmern, und das behagt ihm gar nicht.

Charisma: Viele kennen ihn als Träumer und Frauenheld. Man meint Fälschlicherweise das er nur Faul unter Bäumen liegt und dort seine Tage allein mit seinen Gedanken, Träumen und Schnitzereien verbringt. Man schätzt seine feinen Schnitzereien, und vor allem Kinder erfreuen sich an den Figuren von Tieren die er ihnen meist Umsonst schenkt. Das er sich keine Arbeit bei einer Schreinerei sucht um Geld zu verdienen, stößt bei vielen auf großen Unverständnis. Vor allem Männer schätzen es nicht, wenn er versucht den Frauen den Hof zu machen oder er sie mit seinen Worten und Präsenten zu umgarnen versucht, was ihm schon einiges an Ärger eingehandelt hat.

Verhalten: Er ist Kindern und Frauen gegenüber sehr zuvorkommend und höflich, macht ihnen Komplimente und schenkt ihnen oft Kleinigkeiten die er selbst geschnitzt hat.

Wesen: Er hat ein sanftes Gemüt und fühlt sich der Natur mehr verbunden als der Zivilisation der Städte. Da er bei einer Ziehfamilie aufgewachsen ist, plagt ihn stets die Sehnsucht nach seiner Zugehörigkeit. Dies ist der Grund warum er sich in größeren Städten nicht wohl fühlt. Dort hat jeder seinen Platz und weiß wohin er gehört, doch er selbst konnte nie wirklich ein Standbein finden und hat es auch aufgegeben. Seiner Ziehfamilie verdankt er sehr viel und ist auch glücklich bei ihnen seine Kindheit verbracht zu haben. Doch auch hier wusste er, dass er nie der wirkliche Sohn sein konnte.
Seine Sehnsucht wurde teilweise gestillt, als sein Ziehvater ihm das Schnitzmesser seines Leiblichen Vaters im Alter von 8 Jahren übergab – das er seither hütet wie seinen Augapfel.

Lebensziel: Seine leiblichen Eltern finden und die Welt in ihren verschiedenen Formen und Farben sehen

Stärken & Schwächen:
Stärken: Er ist sehr Hilfsbereit und kann gut mit anderen Menschen umgehen, und auch wenn er es ungern zugibt oder es tut, würde er einen guten Anführer abgeben.
Schwächen: In der nähe von anmutigen und hübschen Frauen fällt es ihm schwer sich zu konzentrieren. Er ist außerdem recht träge und arbeitet nur wenn er Geld verdienen muss.

Klassen:
Klasse/Profession: Akrobatischer Krieger
Beruf: Einen Beruf hat er nie erlernt, auch wenn sein Schnitztalent ihn als Schreiner qualifizieren würden.

Geschichte:
Im Alter von 3 Jahren wurde Arkes von seinen leiblichen Eltern – einem Nomadenstamm der Zinner – weggegeben und an die Händlerfamilie Barclay in Erzengel übergeben. Wie es zu dieser Entscheidung kam, hat Martin Barclay, sein Ziehvater, niemals verraten und hütet dieses Geheimnis auch noch heute. Was auch immer es war, Arkes wuchs heran und genoss eine Schulische Ausbildung die er in einem Nomadendasein niemals so erhalten hätte. Martin und Selàn, seine beiden Zieheltern, zogen ihn groß wie einen eigenen Sohn und unterstützen ihn wo sie nur konnten. Sie waren es auch, die ihm seinen zweiten Vornamen gaben: Jeromé.
Im Alter von 8 Jahren, als Arkes Todtraurig über die Unwissenheit seiner Herkunft war, gab ihm Martin ein Schnitzmesser. Er erzählte dem damaligen Jungen, dass dieses Messer eine von mehreren Dingen war, die er Arkes übergeben sollte wenn er Alt genug dafür wäre. Weiterhin berichtete er ihm auch, dass er von einem Nomadenstamm der Zinner abstamme, und dass die Tätowierung auf seinem Oberarm das Symbol eben dieses Stammes sei. Sosehr er sich auch über diese Neuigkeiten freute, so schlimm war es für Arkes auch zu wissen das seine wirklichen Eltern ihn weggegeben hatten. Seit je her, keimte in ihm der Wunsch seine Eltern zu finden und teilte dies seinen Zieheltern im Alter von 13 Jahren mit.
Schweren Herzens akzeptierten sie seine Entscheidung, baten ihn jedoch darum zu warten bis er alt genug sei. Sein leiblicher Vater hatte Martin gesagt, dass es so kommen würde und mitgeteilt, er solle Arkes nicht vor seinem 20.ten Lebensjahr gehen lassen. Seither, jedes Mal wenn Arkes die Sehnsucht überkam, schnitze er mit dem Messer seines Vaters.
Im Alter von 15 Jahren, gebar Selán eine Tochter und in Arkes keimte der Wunsch auf, ein guter großer Bruder für sie zu sein, als er das kleine so zerbrechliche Geschöpf sah. Sie wurde Azalee getauft und Arkes war ihr ein guter Bruder, wie sie selbst sagt. Als sie selbst alt genug war um laufen und sprechen zu können, leistete sie ihm oft Gesellschaft wenn er sich zurückzog, weil ihn seine alte Sehnsucht übermannte und er wieder zu schnitzen begann.
Mit ihrem lachen erwärmte sie sein Herz, und er beschloss länger bei seiner Ziehfamilie zu bleiben als er es sich vorgenommen hatte. Durch Azalee konnte er sich vielmehr in die Familie integrieren als es in den vergangenen 12 Jahren seiner Kindheit der Fall war.
Letzen Endes jedoch, siegte seine Sehnsucht und der Wunsch, sein seine wirklichen Eltern zu finden. Im Alter von 25 Jahren machte er sich auf den Weg….

Charakterbild:


Schreibprobe:
Mit einem leisen knarzen öffnete sich die stabile Tür aus Eichenholz. Kurz verharrte der junge Mann auf der Stelle, betrachtete die Kerben und Vertiefungen im Holz und begann zu schmunzeln. Ein älterer Mann trat an ihn heran und blickte über die Schulter des Jüngeren. Der Jüngere löste die Hand vom Türknauf und betastete die Muster im Holz.
"Ich weiß noch genau wie ich dich damals geschimpft habe!" brach der ältere der beiden Männer das Schweigen, ohne selbst den Blick von dem Muster in der Tür zu lösen. Der Jüngere nickte bedächtig. Dann erfüllte eine unangenehme Stille den Raum.
"Weißt du...!" Der jüngere drehte sich leicht um und blickte seinen Ziehvater an. "Mir fällt erst jetzt ein, dass ich dich trotz all den Jahren, niemals 'Vater' genannt habe." Fast schon reuhmütig begengete er dem festen Blick seines Ziehvaters. ~Alt ist er geworden~ kam es ihm in den Sinn als sein Blick die Grauen Haare erblickte, die sich wie Efeu an seinen Kotletten hochhangelten. "Du hast mich nie als einen 'Vater' gesehen Jeromé." Man merkte das es Martin schwer viel mit seinem Ziehsoh darüber zu reden. Schuldbewusst senkte Arkes Jeromé Barclay den Kopf. "Ja, da hast du wohl recht, aber...!" Er hob sein Kopf und blickte Martin in die Augen. "...du warst besser als mein leiblicher Vater." Nach einer erneuten Pause zwischen den beiden, seufzte Martin. "Dein Vater hatte seine Gründe für das was er tat, und auch wenn es mir schwer fällt: Ich habe ihm mein Wort gegeben niemals über die Umstände zu reden..." "...den ein Händler hält sich immer an seine Abmachungen!" ergänzte Arkes die Worte seines Ziehvaters und konnte sich ein Lächeln nicht verkneifen. Martin lachte in sich hinein und ohne das einer der beiden ein Zeichen gab, lagen sie sich im nächsten Moment in einer freundschaftlichen Umarmung. "Pass da draußen auf dich auf, und wenn..." "...Martin! Das haben wir schon so oft besprochen. Ich werde mich bei euch melden so oft ich kann. Versprochen!" Die beiden lösten sich aus ihrer Umarmung und sahen sich nocheinmal an. "Du warst mir ein guter Sohn Jer~... Arkes!"
Dieser nickte, und lächelte dankbar. Martin klopfte ihm auf die Schultern, und drehte ihn herum. "Nun wird es aber Zeit, lass dich nicht von einem alten Mann aufhalten. Du hast noch eine lange Reise vor dir."
Arkes öffnete die Tür und schritt hinaus, drehte sich dann noch ein letztes mal um. Dort standen Sie: Martin, Selán und Azalee. Sie würde er wohl von allen Personen in diesem Haus am meisten vermissen. ~Sie versucht tapfer zu sein~ dachte er sich als er in großen traurigen Augen seiner 'Schwester' blickte die eine kleine Holzfigur mit ihren Händen umklammerte. "Vergiss nicht, unsere Tür steht dir immer offen!" meinte Selán als sie den nachdenklichen Blick ihres Ziehsohnes bemerkte.
Arkes drehte sich um und setzte nach und nach einen Fuß vor den anderen während er, nur für sich hörbar, murmelte "Leb wohl...Vater!"

Technischer Datenbogen:
Attribute:
Agilität: 12
Konstitution: 7
Wahrnehmung: 8
Macht: 3
Intelligenz: 7
Fingerfertigkeit: 11
Körperkraft: 8
Willenskraft: 4

Talente:
Akrobatik, Athletisch, Klettern, Kunst, Führung, Standhalten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MystyFiedBlaze

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Rpg Punkte : 4
Anmeldedatum : 07.04.10
Alter : 32

Der Charakter
Vorname:
Klasse:
Aufenthaltsort:

BeitragThema: Re: Arkes Jeromé Barclay   Di 13 Apr 2010 - 5:29

Sry für Doppelpost, aber isr der Charakter denn nun zugelassen oder nicht Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Honigkuchenwolf

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Rpg Punkte : 93
Anmeldedatum : 09.12.09

Der Charakter
Vorname: Tadeus
Klasse: Kämpfer-Beschwörer
Aufenthaltsort: Ammerich

BeitragThema: Re: Arkes Jeromé Barclay   Di 13 Apr 2010 - 13:13

in welcher SPielrunde soll er denn starten?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hokuwo.de/
MystyFiedBlaze

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Rpg Punkte : 4
Anmeldedatum : 07.04.10
Alter : 32

Der Charakter
Vorname:
Klasse:
Aufenthaltsort:

BeitragThema: Re: Arkes Jeromé Barclay   Di 13 Apr 2010 - 16:05

Das ist noch die Frage, da ich ja oben im Text sozusagen Arkes' beginn seiner Suche ist und ich nicht geschrieben habe wann dies war, hab ich mir somit ein wenig was offen gelassen was den Einstieg betrifft.
Momentan gibt es ja 2 aktive Gruppen wenn ich es bisher richtig verfolgt habe ?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Rpg Punkte : 220
Anmeldedatum : 18.12.09

Der Charakter
Vorname: Eleonora
Klasse: Mentalist
Aufenthaltsort: Erzengel

BeitragThema: Re: Arkes Jeromé Barclay   Di 13 Apr 2010 - 16:55

Stimmt genau. Es gibt eine Gruppe unter Dhina in der Stadt Americh und eine unter Sir Anima in der Stadt Erzengel. Wenn du so schnell wie möglich loslegen möchtest, würde ich dir empfehlen, mal mit Dhina wegen einem Einstieg zu sprechen. In Erzengel stockt die Handlung momentan aufgrund der Kampfabwicklungsproblematik, die sich ergeben hat. Da muss erst einmal geschaut werden, wie es ablaufen soll, bevor es flüssig weitergehen kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Honigkuchenwolf

avatar

Anzahl der Beiträge : 119
Rpg Punkte : 93
Anmeldedatum : 09.12.09

Der Charakter
Vorname: Tadeus
Klasse: Kämpfer-Beschwörer
Aufenthaltsort: Ammerich

BeitragThema: Re: Arkes Jeromé Barclay   Di 13 Apr 2010 - 17:08

anonsten Der Charakter ist ok! kann so gespielt werden!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hokuwo.de/
Sir Anima
Nice Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Rpg Punkte : 223
Anmeldedatum : 21.11.09
Alter : 26
Ort : Erzengel

Der Charakter
Vorname: Licus
Klasse: Waffenmeister
Aufenthaltsort: Erzengel

BeitragThema: Re: Arkes Jeromé Barclay   Di 13 Apr 2010 - 17:24

Bei uns gehts schon gerade weiter =P

_________________
"Wörtliche Rede" / ~ Gedanken ~
http://www.anima-beyond-fantasy.tk/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anima.forumsfree.de
Himiko

avatar

Anzahl der Beiträge : 157
Rpg Punkte : 220
Anmeldedatum : 18.12.09

Der Charakter
Vorname: Eleonora
Klasse: Mentalist
Aufenthaltsort: Erzengel

BeitragThema: Re: Arkes Jeromé Barclay   Di 13 Apr 2010 - 17:35

Ja, es tut sich was. Aber ich würde dennoch behaupten, dass in unserer Gruppe mehr Zeit ins Land zieht, bis sich jeder Charakter mal zu Wort gemeldet hat Razz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
MystyFiedBlaze

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Rpg Punkte : 4
Anmeldedatum : 07.04.10
Alter : 32

Der Charakter
Vorname:
Klasse:
Aufenthaltsort:

BeitragThema: Re: Arkes Jeromé Barclay   Di 13 Apr 2010 - 17:50

Sehr schön, wollte ja nicht ohne Erlaubnis, dass der Char freigegeben ist, nicht einfach anfangen zu posten. Es wäre mir eine Freude und Ehre wenn ich der Gruppe von Dhina beitreten könnte, ich werde ich mal eine Nachricht schreiben ^^

...und wenn ich mich vom lernen losreisen kann, dann poste ich heute vielleicht noch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Conny



Anzahl der Beiträge : 19
Rpg Punkte : 18
Anmeldedatum : 19.03.10

Der Charakter
Vorname: Edward
Klasse: Beschwörer
Aufenthaltsort: Ammerich

BeitragThema: Re: Arkes Jeromé Barclay   Di 13 Apr 2010 - 18:36

Wuhu, noch jemand neues. Immer wieder gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Arkes Jeromé Barclay   

Nach oben Nach unten
 
Arkes Jeromé Barclay
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Allgemeines :: Charakter-
Gehe zu: