StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Regeln/Geheimnisse der Bewerbung!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sir Anima
Nice Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Rpg Punkte : 223
Anmeldedatum : 21.11.09
Alter : 26
Ort : Erzengel

Der Charakter
Vorname: Licus
Klasse: Waffenmeister
Aufenthaltsort: Erzengel

BeitragThema: Regeln/Geheimnisse der Bewerbung!   Mi 9 Dez 2009 - 15:20

===Vor der Bewerbung===

Bevor man sich überhaupt bewirbt, sollte man sich alle Regeln gründlich durchgelesen und vor allem verstanden haben. Sobald das geschehen ist, kann man sich an die Bewerbung machen. Außerdem sollte man sich sicher sein, dass man längerfristig Lust und Zeit hat, täglich zumindest einen Post zu verfassen.

Unter den Zeitfaktor fällt auch das Schreiben der Bewerbung. Halbfertige Bewerbungen posten und diese Aufgrund von "viel zu tun" oder derartigen Ausflüchten nur nach und fertigstellen ist nicht drin. Gepostet wird nur eine fertige Bewerbung, alles andere wird kommentarlos abgelehnt.
Ähnliches gilt für die Überarbeitung nachdem man seine Kritik erhalten hat. Falls die Überarbeitung nicht innerhalb von einer Woche erfolgt (oder zumindest ein triftiger Grund genannt werden kann wieso sie nicht erfolgt; "viel zu tun" oder ähnliches zählt nicht dazu), wird die Bewerbung abgelehnt.

Bei der Bewerbung ist die normale Forenschriftart zu nehmen und kein Augenkrebs erregendes Etwas.

Ihr könnt euch entscheiden, selber los zu ziehen und eine Gruppe zu bilden, oder einer existierenden bei zu treten. Habt ihr Letzteres vor, solltet ihr euch vorher mit dem Anführer in Kontakt setzen und abklären, ob ihr dort gewollt seid.


Im Profil klickt ihr auf der Charakter bitte füllt da auch alles aus was man ausfüllen kann,und tut auch dort euer Charakterbild rein.


===Tipps zur Bewerbung===

Hier noch einige Hinweise, wie ihr es erfolgreich schafft, euch zu bewerben:

* Lest euch in Ruhe die bereits angenommenen Bewerbungen und die Kommentare der Admins durch.
* Achtet auf eure Rechtschreibung. Wenn ihr das Pech habt und gewisse Leute schauen in eure Bewerbungen und finden so viele Rechtschreibfehler, dass ihnen schlecht wird, seid ihr schnell abgelehnt.
* Baut die Persönlichkeit eures Charakters aus, denn das ist mit das Wichtigste, was er hat.
* Überprüft besser eure Bewerbungen und eure geposteten Texte immer mit Word oder anderen Rechtschreibprüfern.(Kostenlose Variante Open Office )
* Lasst euch viel Zeit bei eurer Bewerbung. Nichts ist so schlimm wie eine schnell gekritzelte Bewerbung!



===Rechtschreibungs- und Formulierungstipps===

Neben der allgemeinen Rechtschreibung gibt es aber auch noch andere Dinge, die man bei der Bewerbung, und vor allem bei der eigenen Charaktergeschichte beachten sollte:

Da bei den meisten Bewerbern der Fall ist, dass die Persönlichkeit und Interessen bloß in Stichworte gehalten werden, sollte man diese schlussendlich zu einem guten und ausführlichen Text schreiben. Achtet zudem darauf, dass eure Persönlichkeit ausgewogen und sowohl negative, als auch positive Charakterzüge genannt werden.
Bei der Charaktergeschichte und bei den oben genannten zwei Punkten, sollte ebenfalls die Rechtschreibung eingehalten und besonders auf die Schreibweise geachtet werden.



===Regeln zu dem Charakterblatt===

* Ihr startet als normale Bürger und seid in keiner Fraktion.
* Monster, Dämonen und ähnliche Aussergewöhnlichkeiten sind nicht zulässig.
* Der Charakter darf nicht jünger als 16 Jahre alt sein!
* Euer Avatar spiegelt euren Charakter wieder und gibt den anderen eine Vorstellung, wie er genau ist. Deshalb sollte er auch eurem Charakter in Aussehen und Alter entsprechen.
* Euer Chrakterbild ist auch euer Profil bzw Avatarbild!Beachtet,hier können größere Bilder genommen werden!
* Bei der Schreibprobe sollt ihr einen RPG Post/Text verfassen, in dem ihr euren Charakter spielt.
* Ihr kennt keine Monster,habt noch nie gekämpft oder ähnliches,daher bitte keine übertriebenen Geschichten.
* Ob man Gegenstände findet,bzw seltene oder ähnliches usw entscheiden die Admins und es wird in einem gesonderten Post mitgeteilt.
* Achtet bitte auf sogenanntes Hotlinking, sprich ladet eure Charakterbilder, und Bilder von Familienmitgliedern etc. auf sogenannten Imagehostern wie Photobucket oder der gleichen hoch.



===Technikregeln===

* Ihr könnt 60 Punkte auf die Attribute verteilen, wobei das Maximum eines Wertes 20 ist!Die Basis Werte können nicht mehr verändert werden,außer bei besonderen Begebenheiten.
* Aus den Talenten könnt ihr auch 5 aussuchen die ihr besonders gut könnt,alles andere könnt ihr nicht!Setzt diese Talente dann selber mit bedenken ein.




===Kampf Info===

Kämpfe werden nun relativ frei abgehandelt. Beide Spieler posten die Aktion ihres Charakters, ohne jedoch die Aktionen des Gegners vorwegzunehmen. Dabei ist es wichtig fair zu spielen. Denkt daran, dass es nicht das wichtigste ist zu gewinnen, sondern Spaß zu haben und vor allem am Ende einen Kampf geschrieben zu haben, der alle Leser beeindruckt.
Ihr solltet eure Attribute als Richtlinie nehmen. Wenn jemand mit Agilität 12 gegen Agilität 5 kämpft, dann wird Letzterer wohl kaum in der Lage sein, diesen in einem Sprint einzuholen. Hier noch einmal die genaueren Beschreibungen der Auswirkungen der Attribute auf den Kampf.

Agilität : Höhere Geschwindigkeit. Mehr Attacken und/oder Ausweichaktionen können ausgeführt werden (bitte realistisch bleiben - keiner kann 10 Attacken, mit nem 10er Wert parieren)

Konstitution: Die Menge an Treffern die ihr einstecken könnt. Auch hier gilt wieder ein gesunder Menschenverstand. Ein Treffer der Stärke 15 macht mit Sicherheit mehr aus, als ein Treffer der Stärke 4. Allerdings ist selbst ein hoher Wert in Konstitution nicht die ultimative Antwort. Rüstungen verbessern hier einiges.

Warnehmung: Die Schärfe eurer Sicht wirkt sich natürlich auf eure Zielgenauigkeit aus

Macht: Die allgemeine Stärke eures Zeon. Je mächtiger der Wert, desto schneller könnt ihr Kraft für einen Zauber sammeln.

Intelligenz: Intelligenz wird vor allem gebraucht um Magie stärker zu machen. Je höher der Wert, desto stärker kann die Magie am Ende sein

Fingerfertigkeit: Euer Treffgeschick. Je höher der Wert, desto besser trefft ihr - hier bitte in Relation zur Agilität schauen. Ein niedriger Fingerfertigkeitswert heisst nicht, dass ihr immer daneben schlagt. Ihr müsst euch nur ein wenig was einfallen lassen. Bitte aber auch von anderer Seite gute Ideen belohnen.

Körperkraft: Na klar - die Kraft des Körpers macht den Schaden aus und auch die Rüstung, die getragen werden kann wird schwerer und stärker.

Willenskraft: Psioniker, die Kräfte mit der Macht ihres Geistes formen brauchen dieses Attribut. Ausserdem ist es praktisch im Kampf gegen Beherrschungen.


Der Sieger kann in den meisten Fällen von den beiden kämpfenden Spielern selbst ermittelt werden. Nun wissen wir jedoch, dass es oft Menschen gibt, die sich dahingehend nicht einig sind und daher hat die Adminriege das letzte Sagen.
Schreibt so cool wie möglich ohne euren Gegner zu diskreditieren und ihr werdet einen großartigen Kampf haben.

_________________
"Wörtliche Rede" / ~ Gedanken ~
http://www.anima-beyond-fantasy.tk/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anima.forumsfree.de
 
Regeln/Geheimnisse der Bewerbung!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Netiquette & weitere Regeln für das Forum
» Regeln des Wettbewerbs
» die Regeln einhalten ?
» Wie mach ich eine Bewerbung
» [Ankündigung + Bewerbung]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Allgemeines :: Charakter-
Gehe zu: